Menu

Datenschutz

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

1. Vorwort: Datenschutz im Internet erfordert Ihre Initiative

Schützen Sie sich aktiv, wenn Ihnen Datenschutz wichtig ist. Es ist reicht nicht aus auf jeder Website Cookie-Einstellungen festzulegen. (Die gesetzten Einstellungen gehen nach jedem Löschen der Browser-Daten wieder verloren).

Die folgenden zwei wichtigen Empfehlungen können Ihnen helfen, aktiv Ihren Datenschutz zu verbessern:

a. Blockieren von Trackern und 3rd-Party-Cookies

Tracker sind kleine Programme die automatisch beim Öffnen einer Webseite ausgeführt werden. Diese Erstellen bzw. lesen in Ihrem Browser gespeicherte Cookies aus um in manchen Fällen Ihr Besucherverhalten über mehrere Websites hinweg zu verfolgen. Die daraus generierte Information wird oft verwendet, um Werbungen noch besser an Sie anzupassen. Damit steigert man die Wirksamkeit der Werbeanzeigen.

Suchen Sie in der Suchmaschine Ihrer Wahl folgenden Empfehlungen um sich aktiv und kostenlos vor Trackern und damit verbundenen Cookies zu schützen:

b. VPN oder Proxy verwenden um IP-Adresse und Standort zu verschleiern

Die DSGV sieht Ihre IP-Adresse als personenbezogene Daten, weil man zumindest theoretisch damit Ihre Person und die Adresse Ihres Internetanschlusses ausfindig machen könnte. (Kein Grund zur Sorge, denn der Internetprovider gibt diese Information nicht ahllos an Unbekannte heraus. Dazu muss eine rechtliche Basis bestehen).

Suchen Sie in der Suchmaschine Ihrer Wahl folgenden Empfehlungen um Ihre IP-Adresse und Identität zu verschleiern:

2. Hosting

Folgende Software ist notwendig um:

Rechtsgrundlage ist ein berechtigtes Interesse nach Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, welches darinbesteht, die Website zu Verfügung zu stellen und vor Angriffen schützen.

2.1. Cloudways

2.2. Mailgun

2.3. Wordfence

3. Kontaktformular

4. Website-Analyse-Werkzeuge

Wir verwenden folgende Software um das Besucherverhalten (nicht von Individuen, sondern im Gesamten) auf unserer Website zu analysieren, um besser zu verstehen, wo wir unsere Website systematisch verbessern zu können.

Die Rechtsgrundlage ist das überwiegenden berechtigten Interesses nach Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, welches darin besteht, unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten.

4.1. Google Tag-Manager

4.2. Google Analytics

4.3. Hotjar

5. Ihre Rechte

Sie erreichen uns unter den Kontaktdaten im Impressum